Abkürzungen

Abkürzungen für jagdliche Leistungszeichen (LZ) beim DTK

Unter 15 Monate alte Hunde erhalten bei allen Leistungszeichen den Zusatz J = Jugend, soweit sie zu den jeweiligen Prüfungen zugelassen sind.

BhFK-95 Bauhund Fuchs Kunstbau
BhN-F Bauhund Fuchs Naturbau
BhN-D Bauhund Dachs Naturbau
BhN Bauhund Natur
Sp Spurlautprüfung
SchwhK Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte
SchwhK- 40 Schweißprüfung auf 40 Stunden alter künstlicher Wundfährte
SchwhKF Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte, mit Fährtenschuh angelegt
SchwhN Schweißprüfung auf natürlicher Wundfährte
Sw Verbandschweißprüfung
Tv Totverbeller
Tw Totverweiser
St Stöberprüfung
StiJ Stöberprüfung im Jagdbetrieb
Vp Vielseitigkeitsprüfung
VpoSp Vielseitigkeitsprüfung ohne Spurlaut
KSchlH Kaninchenschleppe-Herausziehen
KSpN Kaninchensprengen-Naturbau
Was Waldsuche
SFK Schußfestigkeitsprüfung
Wa.-T Wassertest
CACIT Anwartschaft auf den Intern.Arbeits-Champion
CACT Anwartschaft auf den nationalen Arbeits-Champion
GS Gebrauchssieger
BSS Bundessuchensieger
IACh InternationalerArbeitschampion
HACh Ungarischer Arbeitschampion
BACh Belgischer Arbeitschampion
FACh Französischer Arbeitschampion
ItACh Italienischer Arbeitschampion
   

Titel

GS Gebrauchssieger
BSs Bundessuchensieger